Schneidige Indianer

Urlkopf • Platenga

Panorama

Die Platenga war eine der ersten Routen im Sektor Oldie-Wandl.
Eigentlich wollten wir nur eine leichte Ausstiegstour finden, die man auch als Abseilpiste verwenden kann. Herausgekommen ist dann eine nicht ganz so einfach Route mit zwingend zu kletterndem Einstiegsüberhang (8-, weiter Zug aus einem Zweifingerloch auf eine abschüssige Rampe) und anhaltender Plattenschleicherei. Es ist sinnvoll längere Expressschlingen einzuhängen um den Seilzug zu verringern.
Platenga ist ein Synonymname für Aurikel. Im Frühjahr quellen diese lebensstarken Blumen aus allen Ritzen.